Pressespiegel

Sterben in Würde oder Leben verlängern auf Teufel komm raus?

Holzkirchner Merkur (22.07.2017)

Im Rahmen des 16. Benefiz-Symposium im Domicilium in Weyarn trafen sich am 15.07.2017 die unterschiedlichsten Berufsgruppen und Menschen, die sich beruflich, privat oder ehrenamtlich mit den spannenden Themen Ethik und Würde sowie Verantwortung und Freiheit am Lebensende auseinandersetzten. In tiefgründigen Vorträgen und interessanten Arbeitsgruppen wurde das ethische Handeln in der palliativ-spirituellen Begleitung erörtert und diskutiert.

Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Lorenzl, spirituelle Leitung: Prof. Dr. Michael von Brück, Referenten: Prof. Dr. Mariacarla Gadebusch Bondio & Dr. med. Guido Pfeiffer

» Presseclipping runterladen (408,61 KB)

Benefiz-Symposium am 15.7.2017 im Domicilium in Weyarn und Sommerfest am 16.7.2017 im Domicilium in Weyarn

www.oberland.de (14.07.2017)

Herzliche Einladung zum Benefiz-Symposium am 15.7.2017 von 9 Uhr bis 17 Uhr – Ethik und Würde am Lebensende und zum Basiskurs für Ärzte Palliativmedizin vom 9.7. bis 15.7.2017
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Lorenzl, spirituelle Leitung: Prof. Dr. Michael von Brück,

Am 16.7.2017 lädt die Stiftung Domicilium e.V. in Weyarn wieder zum Sommerfest ab 15.00 in den Garten in der Holzkirchener Str. 3 ein. Alle Interessierten, Freunde des Hauses und Nachbarn sind herzlich zu Live-Musik, Kaffee und Kuchen, einer Mediationsübung und einer Tanz-Improvisation eingeladen.

Den vollständigen Hinweis finden Sie hier.


Symposium für ein würdiges Lebensende

Holzkirchner Merkur (12.07.2017)

Herzliche Einladung zum Benefiz-Symposium am 15.7.2017 von 9 Uhr bis 17 Uhr – Ethik und Würde am Lebensende und zum Basiskurs für Ärzte Palliativmedizin vom 9.7. bis 15.7.2017
Ärztliche Leitung: Prof. Dr. med. Stefan Lorenzl, spirituelle Leitung: Prof. Dr. Michael von Brück, Referenten: Prof. Dr. Mariacarla Gadebusch Bondio & Dr. med. Guido Pfeiffer

» Presseclipping runterladen (215,76 KB)

Basiskurs Palliativ-Medizin für Ärzte im Domicilium

www.dgpalliativmedizin.de (03.07.2017)

Vom 9.-15.7.2017 findet im Domicilium in Weyarn der Basiskurs Palliativ-Medizin für Ärzte statt unter der ärztlichen Leitung von Prof. Dr. med. Stefan Lorenzl. Der Basiskurs ist das erste Modul der Weiterbildung Palliativmedizin gemäß der Vorgaben aus dem Kursbuch "Palliativmedizin" von der Bundesärztekammer und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.

Finden Sie hier den vollständigen Artikel.


„Ich versuche zu sein“

www.ethik-heute.org (01.07.2017)

Interview mit Herrn Prof. Michael von Brück, Rektor der Palliativ-Spirituellen Akademie des Domicilium in Weyarn und Hinweis zum Benefiz-Symposium am 15.7.2017 im Domicilium

Professor Michael von Brück ist Religionswissenschaftler, Zen-Lehrer, Autor und gefragter Redner. In diesem sehr persönlichen Interview spricht er über den Einfluss von Christentum und Buddhismus auf sein Leben, die Kunst zu sein, seine Ideen zur Ethik und ein neues Projekt: die Gründung einer Palliativ-Spirituellen Akademie in Bayern.

Finden Sie hier den vollständigen Artikel.


Seite: « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | »